Seminare am Mountainfloat – Schuld und Erlösung

Schicksalsschläge, Personen oder Situationen können das systemische Geflecht einer Familie erheblich stören. Die Übernahme von Schuld ist hierbei eines der zentralen Themen. In seinem Vortrag erklärt Konrad Pinegger anhand systemsicher Gesetzmäßigkeiten der Verstrickung in Familien, wie wir kollektiv das Prinzip “Schuld ” erfunden haben, als wir aus der Einheit in die Dualität gefallen sind. Anschließende Gestalt-Therapie-Prozesse zeigen, wie wir unser innere Dualität (Spaltung) wieder versöhnen können.

Den korrespondierenden Online-Beitrag kann man >>> hier nachlesen.

Video, Schnitt und Musik: Volker Lesch – Alpenland Fotografie.